2016 Zusammenfassung

Ein ganzes Jahr ging vorüber ohne Blogeinträge und nun fasse ich einmal die wichtigsten Ereignisse zusammen.

mehr lesen

Ostsee & mehr

 

 

 

Zum Sommerurlaub lud mich meine Schwester an die Ostsee ein.

 

Danke Margit!

 

Wir fuhren mit meinem Auto zum Leidwesen von Margit.

Ich fuhr die gesamte Strecke selbst und zwar schön gemütlich, mit vielen Verschnaufpausen...

 

Wir verbrachten 8 Tage in einer kleinen gemieteten Wohnung in einem Einfamilienhaus in Graal-Müritz und nahmen diesen Ort als Ausgangspunkt für viele Unternehmungen.

 

Der ca. 2 km lange Spaziergang zur Ostsee in Graal-Müritz war bereits Erholung pur, denn er führte durch einen Mischwald, hinter dem der Sandstrand begann.


mehr lesen

LYON, eine Stadt zum verlieben

Mein Sohn Ben und meine Schwiegertochter Gisela haben mich anläßlich des Muttertags, von 14. bis 20. Mai zu einer Reise nach Lyon eingeladen.

 

Diese Reise entwickelte sich zu einem Familienausflug.


Eine meiner Schwestern schloss sich der Reise ebenfalls an und selbstverständlich war meine kleine Enkelin Anna mit von der Partie.

 

Gisela hatte diese Reise alleine durchgeplant, unter Berücksichtigung einiger Besichtigungswünsche meinerseits.
Sie organisierte alles einfach perfekt, inklusive eines Mietautos für einen Tagesausflug und der Lyon-City-Card für 3 Tage für uns Erwachsene.

 

Abflug und Ankunft war in München.

 

mehr lesen

Zeitbank 55+ Reise

reise nach Seckach/Baden-Württemberg

Vom 4.-6. Oktober 2012 fuhren österreichische Zeitbankler aus 8 Vereinen nach Seckach um sich mit den deutschen Vereinen auszutauschen.

 

Die Reise begann in Schlierbach und ich stieg in Ort/Innkreis in den Bus zu.

 

In Seckach angekommen, hörte der Regen wie bestellt auf und einige von uns durchwanderten nach der Zimmerbelegung, den mystisch anmutenden Skulpturenpark.

 

mehr lesen

Barça, Barça……

I steh auf Barcelona!

 

Für mich ist Barcelona eine der schönsten Städte, die ich besucht habe.
Mein jetziger 2. Besuch dieser Stadt übertraf den ersten bei weitem.

 

 

 

 

 

 

 

Bereits am Ankunftstag, Sonntag Mittag warf ich mich in die Wogen und genoß den wirklich sauberen Strand und das lebhafte Getümmel.

mehr lesen

Paris, mon amour

Vor zwei Tagen bin ich wieder in Wien gelandet.

mehr lesen

Schattenloses kuren

Meine erste Kur habe ich nun hinter mich gebracht. Erfolgreich!


Möchte frau sich einen Schatten zulegen – Sonnenbestrahlungen sind ja noch nie wirklich ungefährlich gewesen – so ist dieses durchaus möglich…wenn man mit dem zufrieden ist, was sich da so anbietet.

mehr lesen